Magazin für Unterfranken

Kultur

KISSINGER WINTERZAUBER: SISTERGOLD: Vier Frauen, vier Saxophone, ein Sound

KISSINGER WINTERZAUBER: MATINÉE CLASSIQUE. Pop-Gesangsklasse der Musikschule Schweinfurt

Am Freitag, 14. Dezember um 19.30 Uhr findet die Museumsweihnacht "Heiligabend von Riten und Ritualen" im Museum für Franken auf der Festung Marienberg statt

Veranstaltungen

KISSINGER WINTERZAUBER: MATINÉE CLASSIQUE. Klaviermatinée mit dem Klavierduo Zahnlecker-Gleim

Eines der erfolgreichsten Tournee Musicals in Europa mit Weltstar Deborah Sasson und Axel Olzinger in den Hauptrollen. Am 06.02.2018, 20 Uhr, in der Stadthalle Bad Neustadt an der Saale

Kissinger Winterzauber: Weihnachtsmatinée mit dem Kurorchester" am 25.12.2017

Essen und Trinken

Würzburg: 6 Bewerberinnen wollen Fränkische Weinkönigin werden

Chill-in-the-City Liegestühle, prämierte Landkreisweine und weitere neue Souvenirs ab sofort in der Tourist-Information Schweinfurt 360° erhältlich

Für ein gelungenes Fest-Menü: Leichtes Wasser zum Wein

Gesundheit und Wellness

Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zeigen soziale Verantwortung. 30 Jahre Aidsberatung Unterfranken und Weltaidstag. Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express unterstützen die Postkartenaktion "Leben mit HIV"

Hochtechnologie-Roboter assistiert am Uniklinikum Würzburg bei Schlüsselloch-Operationen

Uniklinikum Würzburg: Vollimplantiertes Hörgerät ohne sichtbare äußere Komponenten neu im Behandlungsportfolio

Freizeit

Erleben Sie die spektakuläre Sensationsshow der großen Illusionen mit Hans Klok - dem schnellsten Illusionisten der Welt

Das gerahmte Familienfoto für Oma, die 500 km weit weg wohnt, die Uhr für die beste Freundin in Amerika oder der Verkauf von DVDs auf eBay – es gibt viele Anlässe, zu denen man ein Paket packt und versendet

Albert, vier Jahre alt: Zurück ins Leben geklettert

Reisen und Urlaub

Tierische Werbung für Sommerferien ganz ohne Stau und Stress

Martin Stiefenhofer, Anna Falkner: 1000 Highlights. Die Welt - Alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten. Bruckmann Verlag GmbH

Bildband von Julius Schrank und Bruce Northam: NYC 7. Linie 7 - Die Kultstrecke durch New York City

Einkaufen

Stiftung Warentest. Anlegen mit ETF: 742 Indexfonds im Test

Stiftung Warentest. test Jahrbuch 2018: Über 110 Tests und Reports helfen beim Geldsparen

Individuell, originell, nachhaltig: So macht Schenken Spaß

Haus und Garten

Stiftung Warentest: Raus aus den teuren Tarifen

Kein Zutritt für Langfinger: Haustüren setzen individuelle Akzente

Haus & Wohnen: Gemütlichkeit beginnt mit dem richtigen Fußboden

Kino

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Lifestyle

Lebensart: Digitale Romantiker bringen den Zauber ins Zwischenmenschliche zurück

Auto und Verkehr

Das sollte jeder im Auto mit sich führen. Wer gut gegen saisonale Gefahren gewappnet ist, kommt auch ans Ziel

Mit zwei Rädern durch Eis und Schnee: Die richtige Ausrüstung und Einstellung macht es möglich

Auto und Motorrad: Legaler Winterschlaf

Technik und Digital

Carsten Knop: Zurück in die Zukunft. Warum wir für die Digitalisierung von Morgen den Mut von Gestern brauchen. Eine Zeitreise

Stiftung Warentest. Drohnen mit Kamera: Güns­tige Quadrokopter ohne Navi fallen durch

Stiftung Warentest. Sparen bei Weihnachtsgeschenken: Jeweils 1000 Euro sparen bei TV, Tablet, Kamera und Kaffeemaschine

Beruf und Bildung

Der Schreibtisch ist voll, aber die Augen fallen immer wieder zu – fast jeder zweite Deutsche klagt über allgemeine Müdigkeit am Arbeitsplatz

Job/Karriere: CAD-Experten sind in Produktdesign und Herstellung unentbehrlich

Beruf/Karriere: Ganzjährig attraktive Berufsperspektiven im Tropenresort

Wirtschaftsnews

Das Stadtmarketing "Würzburg macht Spaß" e.V. freut sich, Immo Heller aus Würzburg als 250. Mitglied begrüßen zu dürfen

Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zeigen soziale Verantwortung. Die Bahn unterstützt die Elterninitiative KIWI zur optimalen Betreuung von schwerkranken Kindern

Seit 2011 erinnert der "Weg der Erinnerung" in Würzburg an den Weg, den die unterfränkischen Juden vom Sammelplatz zu Verladebahnhof Aumühle zurücklegten, um anschließend nach Osten deportiert und ermordet zu werden

Teilen: